Testkasten mit Teströhrchen für Bioresonanzanalyse

Die Bioresonanzanalysen

Die Bioresonanz betrachtet den Körper als ein komplexes System, bei dem alles miteinander verbunden ist. Wir bieten dir für dein Tier die Möglichkeit, dessen Gesundheit auf eine ganzheitliche Weise zu verstehen und zu fördern.

Warum Bioresonanzanalysen

Neben den etablierten Diagnoseverfahren der Schulmedizin gewinnt die Bioresonanzanalyse zunehmend an Bedeutung in der Tiermedizin. Diese Entwicklung basiert auf verschiedenen Faktoren.

  • Die Wirksamkeit und Testgenauigkeit der Bioresonanz werden durch zahlreiche Studien belegt. 
  • Die Fähigkeit, Fehlsteuerungen bereits auf energetischer Ebene zu erkennen, bevor Krankheiten manifest werden, ermöglicht eine frühzeitige Intervention. 
  • Passende Therapeutika können individuell auf den Patienten abgestimmt und verborgene Krankheitsursachen können identifiziert werden. 
  • Ein weiterer Vorteil besteht darin, dass das Tier durch das Testverfahren nicht belastet oder gestresst wird.


Unsere Arbeit konzentriert sich hauptsächlich auf die Bioresonanz nach Paul Schmidt der Firma Rayonex, für die wir mehrere Geräte im Einsatz haben. Neben den von Rayonex zur Verfügung gestellten Testfrequenzen verwenden wir auch eine umfangreiche Auswahl an Testampullen, die kontinuierlich erweitert wird.

Zusätzlich setzen wir ein computergestütztes System der Firma GSD-Radionik und ELiP ein. Dies ermöglicht Analysen auf einer anderen energetischen Ebene im Vergleich zu den Rayonex-Geräten und deckt somit ein breites Frequenzspektrum ab. 





Die Ursachenanalyse 


Jede Erkrankung wird in der Regel durch eine oder mehrere Ursachen ausgelöst. 

So finden wir bei unseren Patienten z.B. häufig  Schwermetallbelastungen. Sie entsteht durch die Aufnahme belasteter Futtermittel und leider auch durch Impfungen.

 

Aber auch Wohngifte, Insektizide, Herbizide usw. belasten die Umwelt und somit unsere Tiere und stellen dadurch Heilblockaden dar.

Diese Liste lässt sich mit E-Smog, Viren, Bakterien und weitere Erreger, über Zahnherde und auch psychische Heilblockaden immer weiter fortsetzen.

 

Wissenschaftler machen die immer stärker werdende Schadstoffbelastung im Körper, ebenso wie die weiteren genannten Belastungen, für die Entstehung vieler chronischer Erkrankungen verantwortlich.

 

Unsere Ursachenanalyse ermöglicht uns sämtliche in Frage kommenden Auslöser zu testen und somit klare Hinweise zu erlangen in welchen Bereichen eine ausführliche Analyse sinnvoll ist.

So können wir effektiv testen und klare Ergebnisse erzielen.

Der Ablauf

Bitte den ausgefüllten Anamnesebogen und die unterschriebene Datenschutzverordnung per Mail versenden oder zum Behandlungstermin mitbringen. 

Rotgetigerte Katze

Du möchtest noch mehr über die Bioresonanz erfahren?

Bestelle eine Bioresonanz-analyse!

01. Bioenergetische Komplettanalyse

Ursachentest, Organprofil, Immunsystem, Vitalstoffe, Enzyme, Aminosäuren, Schadstoffe/Toxine, Hormonsystem, Erreger, Allergien, psychische Belastungen. Therapievorschlag inclusive.
215 Euro


Artikelnummer o1 angeben!

02. Bioenergetischer Ursachentest

Ursachenorientierte Analyse zur Auffindung der Krankheitsauslöser.
149 Euro

Artikelnummer o2 angeben!

03. Bioenergetischer Check
Reiner Organcheck. 
79 Euro

Artikelnummer o3 angeben!

04. Bioenergetischer Kontrolltest

Folgeanalyse nach vorangegangener Komplettanalyse.

100-150 Euro (je nach Aufwand)


Artikelnummer o4 angeben!